Johanna Wagner

Johanna Wagner spielte am TAS erstmals 2018 im Kindertheaterstück Merlin und der verflixte Zeitzauber; im Abendbereich folgten die Stücke Offene Zweierbeziehung, Draußen vor der Tür, Die Verwandlung meines Vaters und Geld oder ledig!.

Seit 2018 ist Johanna Wagner außerdem immer wieder bei den TAS-Sommeraktionen für Kinder dabei.

Johanna Wagner ist in Oberhausen geboren und in Bottrop aufgewachsen. Mit 18 zog sie nach Köln und machte eine Ausbildung an der Arturo Schauspielschule. Sie blieb lange Zeit in Köln, dann zog sie nach Berlin, um an der Zitadelle in Spandau zu spielen und lebt heute nach eigenen Angaben wieder „glücklich im Ruhrpott“.

Neben der Bühne arbeitet sie mit Kindern und Jugendlichen in der Gewaltprävention und gegen Mobbing und sexualisierte und häusliche Gewalt an Kindern. 

DAS TAS IST FÜR MICH…

… ein sicherer Hafen, den ich mit sehr viel Freude verbinde.

Mehr von JOhanna Wagner