Eine mutige kleine Hexe

Theaterstück mit Musik für Menschen ab 3 Jahren

von Martin Maier-Bode & Sabine Wiegand

  • Kindertheater
  • ab 3 Jahren
  • Preisklasse K-OpenAir
  • OpenAir
  • Zelt
  • Draussen
  • Abstand

Inhalt

Während eines rasanten Fluges zum Hexensupermarkt geht der mutigen Hexe Frieda ihr Besen kaputt und sie legt eine Bruchlandung auf einem düsteren Dachboden hin. Trotz der seltsamen Geräusche nimmt sie allen Mut zusammen und entschließt sich, im Haus nach jemandem zu suchen, der ihr hilft, ihren Besen zu reparieren. Dabei stellt sie fest, dass die fremden Hexen dort gar nicht so unheimlich sind, wie sie zuerst scheinen. So entdeckt sie dort die schöne Musik der Musikhexe oder den leckeren Kellerasselkuchen der Kochhexe. Wer mutig genug ist, Frieda auf ihrer Entdeckungsreise durch das merkwürdige Haus zu begleiten, ist in diesem Kinder-Theaterstück genau richtig.

„Schon lange vor der Premiere waren diverse Vorstellungen des Stücks "Eine mutige kleine Hexe" am Theater am Schlachthof ausverkauft. Zu Recht, denn die kleinen, ganz kleinen und großen Zuschauer zeigen sich begeistert. Fröhlich, kindgerecht und mitreißend integrieren die Schauspielerinnen die kleinen Zuschauer in ihr buntes Treiben.“ NGZ


Diese Veranstaltung findet in unserem Theater auf der Wiese statt:
Bei allen Veranstaltungen gelten die Bestimmungen der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Bitte informieren Sie sich unbedingt am Tag der Veranstaltung auf unserer Website, ob die Veranstaltung wie geplant (Wetter, Inzidenzzahlen etc.) und mit welchen Auflagen stattfindet.

Alle Informationen zum Vorverkauf, zur Organisation und zum aktuellen Sicherheitskonzept finden Sie > hier


Mitwirkende

Mit: Julia Jochmann und Franka von Werden
Regie: Sarah Binias
Text: Martin Maier-Bode
Musik: Sabine Wiegand und Toshi Trebeß
Sounddesign: Fabian Schulz
Kostüme & Bühnenbild: Sonja Waldecker
Requsite & Produktionsassistenz: Tabea Pollen
Technik: Finn Leonhardt