Charlie, das Weihnachtsmädchen

Ein Weihnachtsmärchen für alle ab 5 Jahren 

  • Kindertheater
  • ab 5 Jahren
  • Preisklasse K
  • Weihnachtsmärchen

Inhalt

Der Weihnachtsmann ist krank und deshalb muss das Christkind in diesem Jahr die Geschenke ganz alleine verteilen. Weil das aber viel zu viel Arbeit ist, soll die Tochter vom Weihnachtsmann helfen. Doch die muss erstmal angelernt werden und macht natürlich alles falsch. Und ob Rudolf, das Rentier, und Knecht Ruprecht eine Hilfe sind, wird sich zeigen… Weihnachten wird in diesem Jahr auf jeden Fall aufregend!

Covid-19 Info:
Wir planen unser Programm aufgrund der Lage derzeit „auf Sicht“ und veröffentlichen die Termine vorläufig immer nur ein paar Tage im Voraus. Falls Veranstaltungen ausverkauft sind oder keine (weiteren) Termine auf unserer Internetseite angezeigt werden, ist es trotzdem wahrscheinlich, dass wir weitere Termine anbieten - bitte informieren Sie sich dazu am besten wöchentlich auf unserer Homepage oder über die anderen bekannten Kanäle (NGZ, Facebook, Instagram …). Wir empfehlen außerdem weiterhin die Anmeldung für unseren Newsletter über den wir zumindest im Monatsrhythmus informieren. Bitte beachten Sie, dass wir jederzeit auf die behördlichen Anordnungen zu Covid-19 reagieren und unter Umständen kurzfristig die Zuschauerzahl verringern oder Veranstaltungen absagen müssen. Wir würden Sie aber im Falle einer Absage umgehend informieren!

Organisatorischer Hinweis:
Diese Vorstellungen finden, mit neuen Luftreinigern und Abstand, wieder im TAS statt! Alle organisatorischen Hinweise finden Sie hier!


Mitwirkende

Mit: Julia Jochmann und Franka von Werden
Regie: Natascha Domonell

Text: Martin Maier-Bode
Produktionsassistenz: Birte Jahnke
Bühnenbild: Tina Bundkirchen
Kostüme: Stefanie Klein
Musik: Fabian Schulz
Illustration: Sven Tillmann