Sabine Wiegand

Sabine Wiegand arbeitet seit 1994 als Sängerin, Kabarettistin, Autorin, Komponistin und Schauspielerin am TAS. Im Kindertheaterbereich schrieb und produzierte sie zusammen mit Toshi Trebess die Musik für zahlreiche Produktionen, u.a. für Eine mutige kleine Hexe, Heidi, Pumuckl und Der kleine Vampir. Bei den Produktionen Pipi Langstrumpf feiert Weihnachten und Schneewittchen und die 7 Zwerge wirkte sie neben der musikalischen Tätigkeit zudem auch als Schauspielerin mit. Mit Franka von Werden gestaltete sie das interaktive Zoom-Kindertheaterstück Alles außer Langeweile – Das Zuhausical.

Im Abendtheaterbereich war sie zu sehen in Sie haben heut Abend Gesellschaft, Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot und in den Musiktheaterstücken Ich hab noch einen Koffer in Berlin und Familienalbum.

Sabine Wiegand ist Gründungs- und Ensemblemitglied bei STUNK und dort auch als Autorin tätig. Sie tourt seit 1990 mit zahlreichen Kabarettprogrammen zunächst mit Kabarett ohne Ulf und später als Solistin mit ihren Figuren Elsbeth und Dat Rosi – Die sympathische Ruhrpottproletin. Als Sängerin wirkte sie in zahlreichen Projekten mit, u.a. in der Düsseldorfer Band sun stalker und aktuell u.a. in der Musikshow Zurück in die 80er.

Mehr


DAS TAS IST FÜR MICH…

… meine Basis, meine Familie, meine Heimat. Hier komme ich her, hier gehe ich hin, in der Kabine hängen meine verschwitzten Trikots.

Mehr von Sabine Wiegand