Anke Jansen

Anke Jansen arbeitet seit 2008 als Schauspielerin und Sängerin am TAS und wirkte in zahlreichen Produktionen im Abendspielbereich mit, u.a. in So machen’s alle – Così fan tutte, Die Ehe der Maria Braun, Das Mona-Lisa-Protokoll und Ins Weite schrumpfen.
Auch in vielen Musiktheaterproduktionen war sie dabei, u.a. in Petticoat und Minirock und Swing mit dem Feuer. Im Kindertheaterbereich zeigte sie sich u.a. in Pumuckl, Urmel aus dem Eis, Eine kleine mutige Hexe und Die kleine bockige Ziege.
Anke Jansen ist zudem fester Bestandteil der Adventslesung Zimt und Zunder.

Anke Jansen verfügt über ein abgeschlossenes Schauspielstudium in Köln und war an zahlreichen Bühnen beschäftigt, u.a. Volksbühne Berlin, Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel, Theater Duisburg, Kinder- und Jugendtheater Witten, Theater im Bauturm Köln, Severins-Burg-Theater Köln, Theater am Dom und am DAS DA Theater Aachen. Außerdem bestreitet sie eigene Lesungen und arbeitet als Sängerin und Synchronsprecherin. 

Seit 2012 tourt sie mit dem Programm So oder so ist Leben – Eine Hildegard Knef-Hommage mit Kontrabass und Klavier durch Deutschland.

Mehr…


DAS TAS IST FÜR MICH…

… nach Hause kommen.

Mehr von Anke Jansen