Szenische Lesung für alle Menschen ab 7 Jahren
nach dem Roman von Michael Ende

Inhalt

Theresia Erfort und Eva Marianne Kraiss laden nach Phantásien ein. Doch Phantásien ist kein Ort, an den man gehen kann. Phantásien ist ein Ort, den man nur in seiner Vorstellung bereist. Es ist also eine Einladung zum gemeinsamen Träumen.
Für viele wird es ein Widersehen mit altbekannten Freunden sein, denn Die unendliche Geschichte ist seit mehr als 40 Jahren fester Bestandteil deutscher Bücherregale. Sie gilt als moderner Klassiker der Kinder- und Jugendbuchliteratur und füllt Kinderköpfe weltweit weiterhin mit Magie. 

Die performative Lesung wird begleitet von Schauspiel, Musik und fantasievollen Bühnenelementen zu einem einzigartigen Abenteuer für Groß und Klein.

Dauer: ca. 60 Mnuten, ohne Pause


Mitwirkende

Mit: Eva Marianne Kraiss, Theresia Erfort
Konzept: Theresia Erfort
Stimme: Michael Baute
Buchcover: Sebastian Meschenmoser, Thienemann Verlag 

Karten

Datum

So., 17.11.24

Uhrzeit

11 Uhr

Karten bestellen

Jetzt den TAS-Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen!

Immer auf dem neuesten Stand bei allen Stücken, Terminen und Sonderveranstaltungen

Ebenfalls interessant