JahresrückTschau 2022!

Erinnerungen an ein Jahr zum Vergessen

Satirisch-musikalische Jahresverabschiedung mit Eddy Schulz und A. Sülheim

  • Kabarett & Co
  • Satire
  • Musik

Termine

Inhalt

Archivar Alfred Sülheim und Musiker und Sänger Eddy Schulz sagen Servus, Tschüssi und Tschau zu 2022 und präsentieren dabei Erinnerungen an ein Jahr zum Vergessen.Neben Energiespitzen gegen die Ampelkoalition, inflationärem Lindner-Bashing und dem Verteilen von speziellen Anti-Diätpillen an die Union, die sich in Fragen der Verantwortung für den Zustand unseres Landes einen allzu schlanken Fuß macht, verabschieden sie sich dabei auch in angemessener Weise von der Queen, dem Frieden in Europa und Hakle Feucht. Aber wie immer bekommen auch Popstars, Populisten und Popcorn ihr Fett weg.Ein Jahresrückblick der speziellen Art, mit einem lachenden und vielen weinenden Augen.

HINWEISE:
Durchführung der Veranstaltung unter Einhaltung der aktuellen Corona-Bestimmungen. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell auf unserer Website, ob und unter welchen Auflagen die Veranstaltung stattfindet. Alle Informationen zu den aktuellen Corona-Regeln finden Sie > hier

Dauer: ca. anderthalb Stunden, inkl. einer etwa 20-minütigen Pause


Mitwirkende

Von und mit: Eddy Schulz und Jens Spörckmann