Die Ballade vom Horizont

... der Swing geht weiter

von Jasper Sand

Inhalt

Die neue Musiktheaterproduktion des TAS erzählt die Geschichte der Gypsy Sisters aus „Swing mit dem Feuer“ weiter, nach geglückter Flucht nach Amerika; ein poetisches Stück mit viel Musik der 40er-Jahre. Erfüllte Hoffnungen, Heimweh und geplatzte Träume in einem fremden Land; schließlich die Rückkehr in die alte Heimat: drei Sängerinnen und drei Geschichten, die doch wieder zu einer werden, denn egal was das Leben bringt – der Swing geht weiter!

"...großartig interpretiert und von fabelhaften Stimmen vorgetragen. Dank der grandiosen musikalischen wie stimmlichen Leistungen und einer guten Portion Humor wird 'Die Ballade vom Horizont' niemals schwermütig, sondern bietet beste Unterhaltung." NGZ


Mitwirkende

Mit: Anke Jansen/ Stefanie Lenz, Reinhild Köhncke, Edwin Schulz, Franka von Werden, Marlene Zilias
Regie, Bühne: Markus Andrae
Kostüme: Steffi Klein
Choreografie: Stefanie Lenz
Musikalische Leitung: Edwin Schulz
Assistenz: Natascha Popov

Technik: Clemens Hörlbacher