DAS TAS

Das freie Theater am Schlachthof (TAS) im Innenstadtnahen Neusser Barbaraviertel präsentiert seit 1994 Eigenproduktionen und Gastspiele in familiärer, publikumsnaher Atmosphäre. 
Auf seinen zwei Bühnen
(120 und 75 Plätze) unterhält es das Publikum mit seinem abwechslungsreichen Programm (Kindertheater / Schauspiel / Komödien / Musiktheater / Lesungsreihen / Kabarett). 
Als größtes freies professionelles Theater der Region ist das TAS für diese spartenübergreifende Ausrichtung weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Der Spielbetrieb findet jährlich vor etwa 25.000 Zuschauer*innen mit fast 200 Veranstaltungen meist am Wochenende statt. Der STUNK (Die Kabarettshow zur Karnevalszeit) ist die größte externe Veranstaltung des Theaters in Neuss und Düsseldorf. Neben dem Theaterspielbetrieb ist das TAS auch ein soziokulturelles Zentrum mit theaterpädagogischen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Senior*innen.

 

TAS Aussenansicht 2018 D3.Prang

Das TAS von außen

TAS Theaterfotos L.Kammer Foyer

Theaterfoyer

TAS Theaterfoto L.Kammer grosse Buhne

Große Bühne

TAS Theaterfoto L. Kammer kleine Buhne

Kleine Bühne