Neue Rathauskantine

24. Ausgabe der Neusser Kabarett-Serie

Archivar Alfred Sülheim sorgt sich um das Erscheinungsbild seiner geliebten Heimatstadt Neuss. Überall wird gebuddelt und gebaut, abgerissen und neu hochgezogen – kann unter diesen Umständen die Quirinusstadt ihren einzigartigen Charakter bewahren? Währenddessen wird auch die linke Hand des Bürgermeisters, Simone Strack, langsam unruhig. Ihr wird viel zu langsam und viel zu wenig gebaut. Denn bezahlbarer Wohnraum wird dringend benötigt, aber fehlendes Bauland und Streitereien mit Investoren zerren an ihrem Nervenkostüm. Und der Bürgermeister-
Wahlkampf hat bereits begonnen... Da taucht zu allem Überfluss auch noch ein völlig neues Gesicht in der Kantine auf...

Termine & Karten

RaKa Nov19

zurück zur Übersicht